25 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
DSDS lädt zum offenen Casting nach Kiel

TV-Show DSDS lädt zum offenen Casting nach Kiel

Bei der 13. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) kam Anita Wiegand aus Kiel unter die Top 5. Nun werden bei offenen Castings in Kiel und Husum neue Talente für die TV-Show mit Sendestart Anfang 2017 gesucht.

Voriger Artikel
Strand ist für Hunde weiter tabu
Nächster Artikel
Polizei rettet manövrierunfähige Segler

Wer 2017 bei "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) auftreten möchte, kann diese Woche in Kiel und Husum vorsingen. Die offenen Castings sind am 22. August 2016 in Nordhorn und Köln gestartet.

Quelle: RTL/Stefan Gregorowius

Kiel. Egal ob Schlager, Hip-Hop, Rap, Pop, Reggae oder Rock: Die TV-Show "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) sucht für ihre neue Staffel wieder Talente. Die Solo-Künstler, Duos und Gruppen können sich ab dem 22. August bei offenen Castings beweisen. Eine Voranmeldung ist nach Informationen von RTL nicht notwendig. Vorausgesetzt wird nur, dass neben dem Castingbogen ein gültiger Personalausweis vorliegt und der Teilnehmer zum 1. Januar 2017 mindestens 16 Jahre alt ist. Minderjährige müssen neben dem unterschriebenen Castingbogen Kopien der Ausweise der Erziehungsberechtigten mitbringen.

Gecastet wird in diesem Jahr auch in Schleswig-Holstein: Am Donnerstag, 25. August 2016 , auf dem Bahnhofsvorplatz in Kiel und am Freitag, 26. August 2016 , am Markt von Husum . Die offenen Castings beginnen jeweils um 14 Uhr und enden um 20 Uhr. Die Bewerber sollten nicht unvorbereitet erscheinen: Drei Songs werden von jedem Sänger erwartet - ob er sich mit einem Instrument begleiten möchte, lässt RTL offen. Das Instrument sollte mitgebracht werden.   

Dass Talente aus Kiel es bei DSDS weit schaffen können, hat Anita Wiegand in diesem Jahr unter Beweis gestellt. Die 17-Jährige aus Gaarden kämpfte sich bei der 13. Staffel in die Event-Shows. Doch der Sieg blieb aus - ihr blieb Platz 5. Bereut hat das Talent mit der souligen Stimme die Teilnahme nicht: „Die Erfahrung war es wert, aber es ist schade, dass ich nicht gewonnen habe, weil das ja mein großer Traum war“, sagte Anita Wiegand Ende Juni den Kieler Nachrichten.

Die 14. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" startet Anfang 2017. Moderiert wird sie von Oliver Geissen. Wer in der Jury sitzen wird, will der Sender demnächst bekanntgeben.

Weitere Termine und Infos zum DSDS-Casting finden Sie hier .

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3