27 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Ulrich und Michel bilden Doppelspitze

Die Grünen in Kiel Ulrich und Michel bilden Doppelspitze

Mit Spannung waren am Sonnabend die Vorstandswahlen der Grünen in Kiel erwartet worden, das Ergebnis war dann überraschend deutlich.

Voriger Artikel
Getrübtes Vergnügen im Schrevenpark
Nächster Artikel
Diese Saat wächst und gedeiht in Kiel

Hanno Michel und Claudia Ulrich stehen nun an der Spitze der Kieler Grünen.

Quelle: Martin Geist

Kiel. Ohnehin gesetzt war Claudia Ulrich, die seit einem Jahr Vorsitzende ist und 40 von 43 möglichen Stimmen erhielt. Auf dem Frauenplatz war die 35-jährige Lehrerin und Kulturmanagerin die einzige Bewerberin. Gleich drei Kandidaten kandidierten dagegen für das Amt des oder der Co-Vorsitzenden. Klarar Sieger war in der Kreismitgliederversammlung im Bodelschwingh-Haus bereits im ersten Wahlgang Hanno Michel. Der 30-jährige Doktorand, der Mathe und Physik auf Lehramt studierte, setzte bislang vor allem als grüner Hochschulpolitiker an der Uni Marburg Akzente. 2013 kehrte der gebürtige Neumünsteraner nach Schleswig-Holstein zurück und schloss sich den Kieler Grünen an. Mit 24 Stimmen ließ er seine Konkurrenten Karolina Ziehm (zehn Stimmen) und Christian Graap (sechs Stimmen) klar hinter sich.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3