8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Drachenboote pflügen durch die Hörn

Über 3000 Fahrer starten Drachenboote pflügen durch die Hörn

Sie starten wieder an der Hörn: Zu den 10. Kieler Drachenboottagen werden über 3000 Fahrer aus Norddeutschland erwartet. Eröffnet wird die Veranstaltung am Freitag, 11. September, mit dem 7. Schul-Cup-Rennen.

Voriger Artikel
Rechtsstreit um den Kielfisch
Nächster Artikel
Neuer Trinkwasserbehälter für Kiel

Das gehört zum Drachenbootrennen auf der Kieler Hörn dazu: Viele Teams (im Bild die „Lilies“) steigen prächtig kostümiert in die Boote.

Quelle: Volker Rebehn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr zum Artikel
Drachenbootcup Kiel
Foto: Beim VIP-Rennen machte auch das Boot der Christian-Albrechts-Universität Kiel mit. Die Universität feiert in diesem Jahr ihr 350-jähriges Bestehen.

Der Wettergott muss Drachenbootfahrer sein! Das vermuteten etliche der gut 2000 Paddler, die zu den 10. Kieler Drachenboottagen an die Kieler Hörn gekommen waren. Der Spätsommertag bot optimale Bedingungen für die spannenden Rennen auf dem Wasser und die zahlreichen Schaulustigen am Ufer.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3