2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
"Aidaluna" prüfte Kompass

Drehung auf Förde in Kiel "Aidaluna" prüfte Kompass

Das Kreuzfahrtschiff "Aidaluna" hat am Abend auf der Kieler Förde ein Manöver gefahren, wie es Kieler nicht oft sehen. Für eine Kompass-Überprüfung fuhr der Kapitän des Kreuzfahrtschiffes mehrere Kreise.

Voriger Artikel
Die Kavallerie nützt nichts gegen Ratten
Nächster Artikel
Welche Mikroben gibt es wo im Meer?

Ein Schiff dreht durch: Die "Aidaluna" bei der Kompasskalibrierung auf der Innenförde.

Quelle: Frank Behling
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Behling
Lokalredaktion Kiel/SH

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3