2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Dreifaches Nachwuchsglück bei den Wanderfalken

Rathausturm Dreifaches Nachwuchsglück bei den Wanderfalken

Inzwischen ist sich Holger Weidmann von der Arbeitsgemeinschaft Wanderfalkenschutz sicher: Kiel hat dreimal Wanderfalken-Nachwuchs bekommen. Bis vor kurzem dachte der 72-Jährige noch, dass das Wanderfalkenpaar im Rathausturm nur ein Jungtier ausgebrütet hätte.

Voriger Artikel
Verdächtiger offenbar psychisch krank
Nächster Artikel
Aus dem Gewahrsam ins Gewahrsam

Ab und zu verirrt sich noch mal einer der drei jungen Wanderfalken aus dem Rathausturm. Dann rückt Experte Holger Weidmann an und bringt ihn wieder nach oben.

Quelle: Katja Malliakas
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Petra Krause
Lokalredaktion Kiel/SH

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3