8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Die Schule ist ein Kompromiss

Neumühlen-Dietrichsdorf Die Schule ist ein Kompromiss

Die ersten Flüchtlinge sind in Neumühlen-Dietrichsdorf angekommen und in der früheren Adolf-Reichwein-Schule untergebracht worden. Mitglieder des Ortsbeirates und Vertreter der Stadt machten sich am Donnerstagabend ein Bild von der provisorischen Unterkunft.

Voriger Artikel
Kieler Seerose hilft beim Flugzeugbau
Nächster Artikel
Große Forschung von winzigen Teilchen

Der 22-jährige Hassan war eineinhalb Jahre auf der Flucht. Sein Weg aus dem Jemen führte ihn mit seinem Bruder und Onkel über die Türkei nach Deutschland – und nun in die Adolf-Reichwein-Schule.

Quelle: Volker Rebehn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3