7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Essen angebrannt - Feuerwehreinsatz

Elmschenhagen Essen angebrannt - Feuerwehreinsatz

Ein angebranntes Essen hat am Freitag gegen 17.45 Uhr in der Troppauer Straße in Kiel-Elmschenhagen für Aufregung gesorgt. Vier Bewohner kamen ins Krankenhaus.

Voriger Artikel
Trio legte 40.000 Euro auf Richtertisch
Nächster Artikel
Das nächste Provisorium ist fertig

In Elmschenhagen rückte die Feuerwehr aus - Bewohner hatten Essen auf dem Herd stehen lassen.

Quelle: dpa (Symbolfoto)

Kiel. Die Feuerwehr hatte den Topf schnell vom Herd gezogen. Allerdings war das Treppenhaus derart verqualmt, so dass vier Bewohner des Mehrfamilienhauses im Krankenhaus behandelt werden mussten. Der Einsatz war schnell beendet. Lebensgefahr für die Mieter besteht nicht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Günter Schellhase
Digitale Angebote

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3