9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Wetterstation auf ungewisser Reise

FH Kiel Wetterstation auf ungewisser Reise

Eigentlich normale Studienroutine. Vier Master-Studenten der FH Kiel stellen die Abschlussarbeit eines Management-Projektes vor, in dem sie die Marktbedingungen für eine Art Wetterstation untersuchen sollten. Die Präsentation geriet zu einer Überraschung mit Show-Effekt: Unter den Klängen von „Final Countdown“ schickten sie einen Wetterballon auf eine ungewisse Reise, die in der Ostsee endete.

Voriger Artikel
In Kiel atmet es sich besonders schwer
Nächster Artikel
"Sailing Yacht A“ ist klar zur Jungfernfahrt

Die Studenten Matthias Schramm, Niklas Lutz und Stefan Waje (Krister Faber fehlt auf dem Foto) sind glücklich ihre Wetterstation, die sie Anfang vergangener Woche in die Stratosphäre losgeschickt haben, wieder in den Händen zu halten. Sie haben sie per Post zugeschickt bekommen.

Quelle: vr: Volker Rebehn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3