4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Feuer in Asylbewerberunterkunft in Kiel

Ellerbeker Weg Feuer in Asylbewerberunterkunft in Kiel

Ein Sofa in einer Asylbewerberunterkunft in Kiel hat in der Nacht Feuer gefangen. Die 30 Bewohner konnten sich ins Freie retten. Sie blieben unverletzt.

Voriger Artikel
„Aidaprima“ am Pranger
Nächster Artikel
Schließfach ist nicht gleich Schließfach

In Kiel gab es einen Brand in einer Asylbewerberunterkunft.

Quelle: Jens Wolf/dpa

Kiel. Nach Auskunft der Feuerwehr Kiel war das Feuer in der Asylbewerberunterkunft im Ellerbeker Weg gegen 4.30 Uhr im Erdgeschoss ausgebrochen. Das brennende Sofa konnte von der Berufsfeuerwehr schnell gelöscht werden.

Die ca. 30 Bewohner retteten sich ins Freie. Sie blieben unverletzt. Im Einsatz waren ein Löchzug der Berufsfeuerwehr sowie die Freiwillige Feuerwehr Elmschenhagen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3