4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Wasser flutete Keller

Leitung gebrochen Wasser flutete Keller

Ein Wasserschaden in Kiel-Elmschenhagen hat die Feuerwehr am Sonntagabend beschäftigte. Von 18.49 bis 22.05 Uhr mussten sie einen Keller leerpumpen.

Voriger Artikel
„Kieler Woche inklusiv“ als Generalprobe
Nächster Artikel
„Europa macht Schule“ feiert Rekord

Die Feuerwehr Elmschenhagen musste einen Keller leerpumpen.

Quelle: Ulf Dahl

Kiel. Nach Auskunft der Berufsfeuerwehr Kiel rückten acht Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Elmschenhagen mit einer Pumpe aus, um den ca. 90 Quadratmeter großen Keller trockenzulegen. Dies gestaltete sich nicht ganz einfach, da der Estrich aufgeschwemmt wurde.

Eine provisorisch gelegte Wasserleitung war am Abend gebrochen und hatte den Keller des Neubaus geflutet. Die Höhe des Schadens ist unklar.

Von KN-online

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3