9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Suche nach Sicherheit

Ausländische Studierende Suche nach Sicherheit

Der Verein zur Förderung ausländischer Studierender in Kiel hat seit seiner Gründung im Jahre 1995 insgesamt 659 ausländische Studierende in akuten Notsituationen an den drei Kieler Hochschulen finanziell unterstützt. Zuletzt sind die Antragszahlen stark gestiegen, die Mittel des ehrenamtlich geführten Fördervereins aber geschrumpft.

Voriger Artikel
Vom Lehrer zum Hilfsarbeiter
Nächster Artikel
Merkel will die Marine in Kiel besuchen

Wohnung, Möbel, Rechner – für alles brauchen gerade die ausländischen Studierenden günstige Angebote. Sie mussten zwar vor Studienbeginn nachweisen, ihre Ausbildung finanzieren zu können. Viele würden aber im zweiten Studienjahr durch unerwartete Ereignisse in existenzielle Problemsituationen geraten.

Quelle: Angelika Warmuth/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3