2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Senioren entdecken Kultur des Teilens

Foodsharing Kiel Senioren entdecken Kultur des Teilens

Ihre ärgsten Auswüchse zeigt die Wegwerfgesellschaft bei Lebensmitteln. Damit sich das ändert, engagieren sich seit vier Jahren 80 bis 100 überwiegend jüngere Leute bei Foodsharing Kiel. Sie holen nicht mehr verkäufliche Lebensmittel in Supermärkten und kleineren Geschäften ab, um sie anschließend zu verteilen.

Voriger Artikel
Aus Gaarden auf die große DSDS-Bühne
Nächster Artikel
Das Wandern ist der Kröten Lust

Nadja Henze, Jessica Prill und Anika Behrend (von links) von Foodsharing Kiel verteilten in der Räucherei überschüssige Lebensmittel gezielt an alte Menschen.

Quelle: Martin Geist
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3