21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Polizei nimmt Männer nach Einbrüchen fest

Friedrichsort Polizei nimmt Männer nach Einbrüchen fest

Die Polizei hat am Donnerstagabend in Friedrichsort drei mutmaßliche Einbrecher festgenommen. Im Auto der 20, 21 und 26 Jahre alten Männer stellten die Beamten unter anderem hochwertigen Schmuck sicher.

Voriger Artikel
Wann sind Hustenstiller hilfreich?
Nächster Artikel
Kiel wächst weiter

Die Polizei hat am Donnerstagabend in Friedrichsort drei mutmaßliche Einbrecher festgenommen.

Quelle: Daniel Reinhardt/dpa

Kiel. Unmittelbar nach mehreren Einbrüchen im Ort war die Polizei nach eigenen Angaben auf das Trio aufmerksam geworden. Die Männer waren bereits vorher polizeilich in Erschinung getreten. Bei ihnen soll es sich um albanische Asylbewerber aus dem Kreis Plön handeln.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr zum Artikel
Mehr Personal, mehr Kontrollen
Foto: Mit einem hohen Personalaufwand kämpft die Landespolizei gegen den Einbruchsdiebstahl.

Mit einem hohen Personalaufwand kämpft die Landespolizei gegen den Einbruchsdiebstahl. In allen sieben Direktionen in Schleswig-Holstein sind die angezeigten Fälle in den vergangenen zwei Monaten dramatisch angestiegen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3