7 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Fußgängerin in Mettenhof angefahren

Polizei sucht Zeugen Fußgängerin in Mettenhof angefahren

In Mettenhof ist es am 22. Januar ist zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einer Fußgängerin gekommen, bei dem die junge Frau leichte Verletzungen erlitt. Der Fahrer des Wagens entfernte sich jedoch von der Unfallstelle, ohne seine Personalien anzugeben. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Voriger Artikel
Wen informierte Kiels Polizeichef?
Nächster Artikel
Kreative brauchen mehr Anschub

In Mettenhof wurde bereits am 22. Januar eine Fußgängerin von einem Pkw angefahren. Die Polizei sucht Zeugen.

Quelle: dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3