10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Gaschke gewinnt SPD-Entscheid

OB-Kandidatenkür Gaschke gewinnt SPD-Entscheid

Die Spannung war in der SPD riesengroß und so knapp fiel die Entscheidung dann auch aus: Susanne Gaschke soll nach dem Willen der SPD neue Oberbürgermeisterin von Kiel werden. Allerdings konnte sich die Journalistin erst im zweiten Wahldurchgang durchsetzen. 

Voriger Artikel
Aktenzeichen Kieler Kleingarten ungelöst
Nächster Artikel
Letzte Ruhe für den Liebling

Erste Glückwünsche für Susanne Gaschke gab es kurz nach der Wahl von Ministerpräsident Torsten Albig und dem SPD-Kreisvorsitzenden Rolf Fischer.

Quelle: pae
  • Kommentare
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Martina Drexler
Lokalredaktion Kiel/SH

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr zum Artikel
Nach scharfer Kritik
Muss sich mit ihren Kritikern auseinandersetzen: Susanne Gaschke (SPD).

Die parteiinterne Kritik an ihrer frisch gekürten Oberbürgermeister-Kandidatin hat die Kieler SPD in Aufruhr versetzt. Die Spitzen von Kreisvorstand, Kreisausschuss und Ratsfraktion sicherten Susanne Gaschke am Dienstagabend demonstrativ ihre „volle Unterstützung“ zu und wiesen die Vorwürfe am Findungsverfahren vehement zurück.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr