2 ° / -4 ° Nebel

Navigation:
Ortsbeirat möchte mehr Sicherheit

Gewässer in Wellsee Ortsbeirat möchte mehr Sicherheit

Im Bereich zwischen Kleingartengelände Seelenkampkoppel, Paul-Pfiel-Weg und dem Verbindungsweg zum Kreisauer Ring sieht der Ortsbeirat Wellsee/Kronsburg/Rönne Gefahrenpotenzial insbesondere in Bezug auf spielende Kinder.

Voriger Artikel
Rollenspiel gegen Ceta
Nächster Artikel
Aus Hemingway wird die Burger-Bank

Rolf-Dieter Barth, Mitglied im Ortsbeirat Wellsee/Kronsburg/Rönne, bemängelt unter anderem, dass der kleine Teich nahe dem Paul-Pfiel-Weg am Kleingartengelände unzureichend gesichert ist. Außerdem müsse die Stadt herumliegende Zaunreste entfernen.

Quelle: Ingrid Haese
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3