2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
So war die Premiere im Zirkus Charles Knie

Glitzer, Tiere und ein Drehwurm So war die Premiere im Zirkus Charles Knie

Der Zirkus Charles Knie gastiert mit seinem neuen Programm „Euphorie“ auf dem Wilhelmplatz. An diesem Sonnabendnachmittag lief die Premierenvorstellung - Eindrücke aus der Manege.

Voriger Artikel
Elben, Plüsch und bunte Haare
Nächster Artikel
„Ich sag doch niemandem, wie alt ich bin!“

Der Zirkus Charles Knie gastiert momentan in Kiel.

Quelle: Sven Janssen
  • Kommentare
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr zum Artikel
Cesar Pindo im Video
Foto:Impressionen aus der Manege: Cesar Pindo kann seinen Körper extrem verbiegen – den Besuchern stockt der Atem.

Cesar Pindo ist als Schlangenmensch einer der Publikumslieblinge im Zirkus Charles Knie, der zurzeit auf dem Wilhelmplatz in Kiel zu Gast ist. In einer Extra-Vorführung im Fitnessstudio Vitarium in Kiel-Schilksee demonstrierte er seine Fähigkeiten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3