1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Gott tröstet wie eine Mutter

Gott tröstet wie eine Mutter

Wechsel an der Spitze des Frauenwerks Altholstein: Pastorin Elisabeth Christa Markert (65), die das Frauenwerk seit der Jahrtausendwende geleitet hat, wird am Freitag um 15 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kieler St. Nikolaikirche in den Ruhestand verabschiedet. Wer ihre Nachfolgerin wird, steht noch nicht fest.

Voriger Artikel
Das Ziel ist wichtiger als der Zaun
Nächster Artikel
Hier entsteht die Medizin der Zukunft

Pastorin Elisabeth Christa Markert verabschiedet sich in den Ruhestand.

Quelle: Frank Peter
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Thomas Paterjey
Lokalredaktion Kiel/SH

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3