10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Mann drohte, Feuer zu legen

Großeinsatz am Schusterkrug Mann drohte, Feuer zu legen

Großeinsatz in der Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge im Schusterkrug. Mehr als 30 Beamte von Polizei und Feuerwehr rückten an, nachdem ein 26-Jähriger in einem Zimmer der Einrichtung ein Feuer gelegt hatte. Wie die Polizeidirektion Kiel mitteilte, war der Alarm um 13.24 Uhr ausgelöst worden.

Voriger Artikel
Rauch sorgte für Sperrung des Knooper Wegs
Nächster Artikel
Thema VW-Skandal: Unter den Verruchten

Am Schusterkrug waren gleich mehrere Einsatzwagen von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei im Einsatz.

Quelle: Godbersen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Behling
Lokalredaktion Kiel/SH

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3