6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Mehr Tradition geht nicht

Große Grüne Gilde Kiel Mehr Tradition geht nicht

Das Große Schießen naht. Nach drei Jahren Pause fällt wieder der Startschuss für den zweitägigen „edlen Wettstreit“, wie Vorsteher Hermann Falke es beschreibt, um die Königswürde der Großen Grünen Schützengilde von 1412.

Voriger Artikel
Das Ende einer Kameradschaft
Nächster Artikel
Auftrag: Menschenleben retten

König Gerd Janneck (Mitte) mit Oberst Wolfgang Ehrk (links) und Vorsteher Hermann Falke von der Großen Grünen Schützengilde von 1412 beim Denkmal von Zar Peter III. der auch schon Schützenkönig der Gilde war.

Quelle: Sven Janssen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3