7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Kreuzfahrer besuchen wieder die Förde

Hafen Kiel Kreuzfahrer besuchen wieder die Förde

Die Kreuzfahrtsaison 2015 in Kiel ist am Sonnabendmorgen offiziell eröffnet worden. Die "Aidacara" machte kurz vor 4 Uhr in der Nacht am Ostseekai fest. Es ist der erste von 18 Besuchen des Schiffes in diesem Jahr in Kiel. Und der fiel sogar etwas überraschend aus.

Voriger Artikel
Mehr als nur Schokoeier
Nächster Artikel
Nachtflug sammelte Wärmedaten über Kiel

Erster Kreuzfahrerbesuch in Kiel im Jahr 2015: Die "Aidacara" kam früher als erwartet.

Quelle: Frank Behling

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr zum Artikel
Kreuzfahrtsaison in Kiel
Foto: Noch ist nicht klar, ob die „Aidacara“ durch den Kanal nach Kiel kommt.

In Kiel startet am Sonnabend die Saison der großen Traumschiffe. Nach einigen Flusskreuzfahrern wird es jetzt ernst. Die „Aidacara“ wird als erstes Luxusschiff des Jahres 2015 erwartet. Ein Fragezeichen steht derzeit aber noch hinter der Kanalpassage.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr