10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
„Sailing Yacht A“ startete Erprobung

Hafen Kiel „Sailing Yacht A“ startete Erprobung

Für das größte Segelschiff der Welt wird es ernst. Am Dienstagmorgen hat die „Sailing Yacht A“ in Kiel ihren Liegeplatz verlassen und Kurs auf die Ostsee genommen. Das Auslaufen war das Startsignal für die finale Phase der Testfahrten.

Voriger Artikel
Mit der Maus die FH Kiel erobern
Nächster Artikel
Einbrecher kurz nach der Tat festgenommen

Rückwärts ausgeparkt: Die "A" hat ihr Dock verlassen, sieht sich der "Stena Line" gegenüber und soll dann den Weg durch die Innenförde antreten.

Quelle: Frank Behling

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Behling
Lokalredaktion Kiel/SH

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr zum Artikel
Wende-Manöver
Foto: Die Segeljacht "A" wurde am Freitag in Kiel ausgedockt.

Die Segeljacht "A" ist am Freitag für ein Wende-Manöver erneut in Kiel ausgedockt worden. Seit Donnerstagmorgen wurde das Fluten von Dock 8 vorbereitet. Gegen Mittag verließ die knapp 143 Meter lange Jacht kurzzeitig ihren Liegeplatz.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3