9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Namenswechsel am neuen Häuschen?

Haltestelle Hasseer Straße Namenswechsel am neuen Häuschen?

In Hassee müssen sich Busnutzer wohl künftig umgewöhnen: Die Haltestelle „Hasseer Straße“, die von den Linien 61 und 62 angefahren wird, wird vermutlich nach dem Gründer des Aufzugherstellers Rud. Prey umbenannt. Das ist ein Wunsch des in unmittelbarer Nähe ansässigen Unternehmens.

Voriger Artikel
Neue Unterkunft für Flüchtlinge
Nächster Artikel
Einstein war relativ gern in Kiel

Das Unternehmen Rud. Prey würde die Bushaltestelle „Hasseer Straße“ direkt vor dem Firmensitz gern nach dem Firmengründer Rudolf Prey umbenennen.

Quelle: Jennifer Ruske
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3