9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Dritter Brand im Kleingartengelände

Hasseldieksdammer Weg Dritter Brand im Kleingartengelände

Drei Brände haben die Feuerwehr am Mittwoch in eine Gartenanlage am Hasseldieksdammer Weg gerufen. Das erste Feuer war gegen 10 Uhr gemeldet worden. Ein Rauchpilz war weithin sichtbar. Auch gegen 14.30 Uhr und gegen 21 Uhr brannte es auf dem Gelände.

Voriger Artikel
Neuer Kommandeur im Tirpitzhafen
Nächster Artikel
Auch "Queen Victoria" kommt

Die Polizei in Kiel hatte im Kleingartengelände am Mittwoch alle Hände voll zu tun.

Quelle: Uwe Paesler (Symbol)

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr zum Artikel
Gartenlauben in Brand
Foto: Ein Feuer hat am Mittwochmorgen in einer Kleingartensiedlung im Kieler Westen für Aufregung gesorgt.

Ein Feuer hat am Mittwochmorgen in einer Kleingartensiedlung im Kieler Westen für Aufregung gesorgt. Gegen 9.30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Brand gerufen. Beim Eintreffen brannte ein Gartenhaus auf einer Parzelle in voller Ausdehnung. Am Nachmittag wurde eine zweite Gartenbude in Brand gesteckt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3