5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Ein Supermond so nah wie selten

Himmelserscheinung Ein Supermond so nah wie selten

„Guter Mond, du gehst so stille in den Abendwolken hin“, heißt es in einer alten Liebesklage. Doch am Montag sorgt der Satellit für Gesprächsstoff: Als Supermond wird der Vollmond besonders groß und gut zu erkennen sein, weil er uns so nah wie selten kommt.

Voriger Artikel
Die Kreativität richtig ausleben
Nächster Artikel
Schiff rammte Holzfender in Holtenau

Im Verhältnis einer Zwei-Euro- zu einer Ein-Euro-Münze wird der Mond am Montag größer sein, hier gezeigt von Experimentalphysiker und Hobbyastronom Prof. Holger Kersten.

Quelle: Karina Dreyer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3