7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Hundeverbot an Stränden wieder verkürzt

Sondernutzung Hundeverbot an Stränden wieder verkürzt

Die Freude unter den Haltern ist groß: „Das Hundeverbot an Kiels Stränden gilt in Zukunft wieder nur in der Zeit vom 1. April bis zum 30. September“, erklärte Kiels Stadtrat Gerwin Stöcken.

Voriger Artikel
Neuer alter Name für eine Brücke
Nächster Artikel
Nordkirche hat bald mehr Platz

Strandbesuche
mit Hund bleiben von Oktober an erlaubt. Die Stadt sieht ihre Strände als Bürgerstrände, die Menschen mit und ohne Vierbeiner gleichermaßen offenstehen sollen.

Quelle: Karina Dreyer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3