19 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Tausende Schmuggelzigaretten gefunden

Kühltruhe in Kiel Tausende Schmuggelzigaretten gefunden

Der Zoll hat in einem Imbiss in Kiel 23.560 Schmuggelzigaretten in einer Kühltruhe entdeckt. Sie waren mit bulgarischen Steuerbanderolen versehen, wie der Zoll am Mittwoch mitteilte.

Voriger Artikel
Crew der "Falshöft" ist wieder komplett
Nächster Artikel
Ukrainische Jugendliche kommen

Der Fahrer gab an, die Zigaretten in dem durchsuchten Imbiss gekauft zu haben.

Quelle: Ulf Dahl/Symbolfoto

Kiel. Auf die Spur zu der Schmuggelware kamen die Beamten per Zufall: Bei verdachtsunabhängigen Kontrollen am Karfreitag fiel ihnen in einem in Bulgarien zugelassenen Wagen eine Plastiktüte auf dem Beifahrersitz auf. In der Tüte befand sich außer Fladenbrot eine Stange Zigaretten mit bulgarischem Steuerzeichen. Der Fahrer gab an, die Zigaretten in dem dann durchsuchten Imbiss gekauft zu haben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3