9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
LKW streift Bus in Kiel

90-Jährige verletzt LKW streift Bus in Kiel

Ein LKW hat am Mittwochnachmittag einen Linienbus der KVG am Sophienblatt gestreift. Dabei zersprangen mehrere Scheiben des Busses. Eine Insassin erlitt dabei nach Angaben der Polizei leichte Verletzungen durch Glassplitter.

Voriger Artikel
Der Chirurg macht einen klaren Schnitt
Nächster Artikel
„Der Friedhof ist für die Lebenden“

Ein LKW hat am Mittwochnachmittag einen Linienbus der KVG am Sophienblatt gestreift.

Quelle: Sven Janssen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr zum Artikel
Verkehr in Kiel
Foto: Der Busstau sorgte am Donnerstagvormittag für beidseitig blockierte Spuren auf der Rathausstraße.

Das Weihnachtsmärchen „Die Schneekönigin“ verursacht Verkehrsprobleme vor dem Opernhaus in Kiel. Am Donnerstagvormittag sorgte eine verkeilte Schlange aus KVG-Linienbussen für Verdruss, nachdem sich ein Reisebusfahrer gezwungen sah in zweiter Reihe zu parken.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3