9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Die Briten packen ihre Sachen

Jachthafen Holtenau Die Briten packen ihre Sachen

Noch weht der Union Jack über dem kleinen Jachthafen in Holtenau. Doch im nächsten Jahr werden die britischen Soldaten des Kiel Training Centers (KTC) letztmalig die britische Flagge niederholen und abziehen. Die letzte britische Militäreinrichtung in Schleswig-Holstein wird dann die Tore schließen und zurück auf die Insel ziehen.

Voriger Artikel
Premiere wird auch in Mettenhof live übertragen
Nächster Artikel
Dieses Haus soll das Woolworth-Gebäude ersetzen

Die Parade zum Geburtstag von Queen Elizabeth gehörte über Jahre zum festen Programm der kleinen Garnison der britischen Armee in Holtenau. Im nächsten Jahr wird es eine letzte Feier zum Abzug der Soldaten geben. Das Kiel Training Center wird nach Gosport in Südengland verlegt.

Quelle: Frank Behling
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Behling
Lokalredaktion Kiel/SH

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3