16 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Rund 1000 Teilnehmer bei Kiels größtem Laternenumzug

KN-Laternelauf Rund 1000 Teilnehmer bei Kiels größtem Laternenumzug

Die Musik spielte, Laternen und Kinderaugen leuchteten, und der Zug schien endlos: Mehr als 1000 Kinder und Erwachsene kamen am Mittwochabend zum traditionellen KN-Laternelauf, dem größten Laternenumzug Kiels.

Voriger Artikel
Bürgerpreis für Faiza Tahir
Nächster Artikel
Jetzt ist die Politik am Zug

Mehr als 1000 Kinder und Erwachsene kamen am Mittwochabend zum traditionellen KN-Laternelauf.

Quelle: Thomas Eisenkrätzer

Kiel. Begleitet vom Friedrichsorter Spielmannszug und dem Spielmannszug der NDTSV Holsatia wogte das Lichtermeer durch den Schrevenpark. Die Laternenkreationen reichten von Fabelwesen und Tieren über Autos und Schiffe bis zu Sonnen, Monden und Sternen. Wer keine eigene Laterne mitgebracht hatte, bekam – wie immer – eine KN-Laterne. Da wurden auch manche Erwachsene wieder jung: „Laternelaufen macht einfach Spaß, wir sind immer ganz gerne noch einmal Kinder“, scherzten die Kielerinnen Annika Kaiser (25), Julia Bonde (24) und Tine Diekmann (30). Organisatorin Andrea Hartmann freute sich über die stimmungsvolle Atmosphäre. Für Sicherheit und Fackelbeleuchtung sorgte die Jugendfeuerwehr aus Suchsdorf.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3