25 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Kantine im Zentrum Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Die Polizei in Kiel hat am Freitagnachmitag zwei Einbrecher festgenommen, die kurz zuvor auf frischer Tat ertappt wurden. Die Männer hatten versucht, in eine Kantine in der Adolf-Westphal-Straße einzubrechen und wurden dabei von einem Angestellten entdeckt.

Voriger Artikel
Drei Verletzte bei Unfall in der Werftstraße
Nächster Artikel
Autoaufbrecher in Kiel festgenommen

Die Polizei in Kiel hat am Freitagnachmitag zwei Einbrecher festgenommen, die kurz zuvor auf frischer Tat ertappt wurden.

Quelle: Sven Janssen

Kiel. Gegen 14:45 Uhr kehrte ein Angestellter in die eigentlich bereits geschlossene Kantine zurück und überraschte die beiden 23- und 20-Jährigen, die durch ein eingeschlagenes Fenster in die Räume eingedrungen waren. Die beiden flüchteten, konnten aber wenige Minuten später durch Beamte des 4. Reviers in Höhe des Germaniahafens vorläufig festgenommen werden. Einer der Tatverdächtigen war laut Polizei als Auszubildender in der Kantine angestellt.

Ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten Diebstahls in einem besonders schweren Fall wurde eingeleitet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3