9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Genügend Unterschriften für Bürgerbegehren

Katzheide Genügend Unterschriften für Bürgerbegehren

Für das Bürgerbegehren zum Erhalt des Schwimmbades Katzheide wurde nach Angaben der Stadt Kiel vom Dienstag das erforderliche Quorum von 4 Prozent erreicht. Das habe der Abgleich der eingereichten Unterschriften mit dem städtischen Melderegister ergeben. Demnach gebe es mindestens 8 859 gültige Unterschriften.

Voriger Artikel
Exerzierplatz für Autos gesperrt
Nächster Artikel
„Robbe“ schwimmt sich frei

Für das Bürgerbegehren zum Erhalt des Schwimmbades Katzheide wurde nach Angaben der Satdt Kiel vom Dienstag das erforderliche Quorum von 4 Prozent erreicht.

Quelle: Frank Peter

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr zum Artikel
Kommentar

Erst im vergangenen Jahr erlebte Kiel den ersten Bürgerentscheid seiner Geschichte: Nach hoch emotionalen Debatten und Protesten stimmten die Kieler und Kielerinnen nur knapp für die umstrittene Ansiedlung von Möbel Kraft auf einem früheren Kleingartengelände.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3