1 ° / -3 ° stark bewölkt

Navigation:
Keine Angst vor dem Hotel-Boom in Kiel

Neubau-Pläne Keine Angst vor dem Hotel-Boom in Kiel

In den kommenden Jahren sollen in Kiel neue Zwei- bis Drei-Sterne-plus-Hotels entstehen. Trotzdem macht sich in der Hotelbranche keine Angst vor einem großen Verdrängungswettbewerb breit. Kiel hat in dem Segment Nachholbedarf, sind Branchenkenner überzeugt.

Voriger Artikel
Empörung über Asyl-Schnellverfahren
Nächster Artikel
"Donald Cook" in Kiel eingelaufen

Die Kaistraße entwickelt sich weiter zur Kieler Hotel-Meile: Auf der Freifläche links neben dem B&B-Hotel will die Lindner-Gruppe 2017 ein Hotel eröffnen.

Quelle: Ulf Dahl

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr zum Artikel
Neues Hotel
Foto: Auf der Freifläche in der Kaistraße soll neben dem B&B-Hotel ein weiteres Hotel und ein siebengeschossiges Büro-Gebäude entstehen. Beide Bauten sollen bereits bis Mitte 2017 fertig sein.

Geht alles nach Plan, erhält Kiel durch ein weiteres Bau-Projekt in der Innenstadt eine neue Stadteinfahrt. Denn die Lücke an der Kaistraße füllt sich: Neben dem B&B-Hotel errichtet die Lindner-Gruppe zusammen mit der Hanseatic Group ein neues 3- bis 4-Sterne-Hotel.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3