4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Anlieger wünschen sich attraktiveren Dreiecksplatz

Bergstraße Anlieger wünschen sich attraktiveren Dreiecksplatz

Die Kieler mögen den Dreiecksplatz, aber nicht den Engpass, den Abbieger von der Bergstraße in die Brunswiker Straße vorfinden. Der Ortsbeirat Mitte klagte in der Vergangenheit bereits häufiger über brenzlige Konfliktsituationen zwischen abbiegenden Fahrern, bummelnden Spaziergängern und Radlern.

Voriger Artikel
Der Wettbewerb ist eröffnet
Nächster Artikel
IHK: „Stadt verspielt eine große Chance“

Wird die Rechtsabbiegespur von der Bergstraße auf die Brunswiker Straße verlegt? Geschäftsleute und Ortsbeirat haben eine Initiative gestartet, um die kleine Straße zwischen den beiden Hauptstraßen autofrei machen zu können.

Quelle: Thomas Eisenkrätzer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Martina Drexler
Lokalredaktion Kiel/SH

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3