19 ° / 7 ° heiter

Navigation:
Kiel: Der erste Kreuzfahrer ist da

"AIDAluna" Kiel: Der erste Kreuzfahrer ist da

Auftakt zur Kreuzfahrtsaison 2016: Mit der "Aidaluna" hat das erste von 23 Kreuzfahrtschiffen am Ostseekai in Kiel festgemacht. Für das gesamte Jahr sind insgesamt 144 Schiffsbesuche angemeldet.

Voriger Artikel
Fünf Minuten Kurzfilm in nur 48 Stunden
Nächster Artikel
Sexueller Übergriff in Kiel: Zeuge gesucht

Die "AIDAluna" passiert den Leuchtturm Friedrichsort.

Quelle: Arne Lütkenhorst

Kiel. Die "Aidaluna" kam mit rund 2500 Passagieren aus Jamaika nach Kiel. Das Schiff liegt den ganzen Tag über am Ostseekai. Gegen 18 Uhr wird die "Aidaluna" mit etwa 2500 neuen Urlaubern auslaufen.

Hier sehen Sie Bilder von der "AIDAluna" in Kiel. Haben Sie auch Fotos gemacht? Dann mailen Sie uns diese an onliner@kieler-nachrichten.de

Zur Bildergalerie

Seehafen gibt Ausblick auf Saison 2016

Nach einem boomenden Kreuzfahrtgeschäft 2015 rechnet der Kieler Seehafen für dieses Jahr mit neuen Rekordzahlen. „Wir rechnen mit einer Rekordsaison“, sagte Seehafen-Sprecher Ulf Jahnke. Die Verantwortlichen rechnen damit, dass über 450.000 Passagiere in Kiel von oder an Bord eines Kreuzfahrschiffes gehen, nach 459.000 im vergangenen Jahr. Am ersten Samstag der Kieler Woche werden am 18. Juni gleich fünf Ozeanriesen auf einmal im Kieler Hafen festmachen. Ein weiterer Höhepunkt der Saison ist der Start der Jungfernfahrt der „Mein Schiff 5“ (Tui Cruises) am 17. Juli.

Kreuzfahrtanläufe in Kiel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Behling
Lokalredaktion Kiel/SH

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3