8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Beim Spaziergang wuchs die Mängelliste

Elmschenhagen/Kroog Beim Spaziergang wuchs die Mängelliste

Wer testen möchte, ob Fußwege sicher und barrierefrei sind, macht sich am besten per pedes auf, um Bürgersteige und Wanderwege unter die Lupe zu nehmen. So hatte die Verwaltung auch in Elmschenhagen und Kroog zu vier Planungsspaziergängen eingeladen.

Voriger Artikel
Feuer an Bord der "Brandenburg"
Nächster Artikel
Einfach nur zuhören und da sein

In Elmschenhagen-Nord wird der Zebrastreifen auf der Wiener Allee oft von Autofahrern übersehen. Bei der Begehung wurde auch dieser Überweg genauer betrachtet.

Quelle: Karin Jordt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3