21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Feldstraße bleibt weiter gesperrt

Nach dem Brand Feldstraße bleibt weiter gesperrt

Die Feldstraße bleibt nach dem Großfeuer auch weiter voll gesperrt. Wie die Polizei am Dienstagmorgen auf Anfrage bestätigte, ist auch noch nicht absehbar, wann die Sperrung aufgehoben werden kann.

Voriger Artikel
Abschied von einem Traditionslokal
Nächster Artikel
Motorboot bei Brand zerstört

Der Schaden an dem Mehrfamilienhaus ist so groß, dass auch am Dienstag weitere Sicherungsarbeiten an der Fassade und dem zerstörten Dachstuhl erfolgen sollen.

Quelle: Frank Behling

Kiel. Der Schaden an dem Mehrfamilienhaus ist so groß, dass auch am Dienstag weitere Sicherungsarbeiten an der Fassade und dem zerstörten Dachstuhl erfolgen sollen. Bislang konnte noch niemand das Haus betreten. Die Feuerwehr musste am Montagabend noch einmal anrücken, um beim Aufbau von Absperrungen in der Feldstraße zwischen den Kreuzungen Esmarchstraße und Düppelstraße zu helfen. Am Dienstag sollen mit Arbeitsbeginn weitere Sicherungsarbeiten an dem Gebäude beginnen. Der Giebel muss von einer Hubbühne aus durch Mitarbeiter einer Abbruchfirma Stein für Stein abgetragen werden. Diese Arbeiten können noch längere Zeit in Anspruch nehmen.

Die Kriminalpolizei konnte in dem Imbiss im Erdgeschoss bislang auch noch keine Ermittlungen aufnehmen. Bislang gibt es zur Brandursache auch noch keine konkreten Hinweise. Fest steht nur, dass sich um 2.49 Uhr eine gewaltige Explosion in dem Imbiss im Erdgeschoss ereignet hatte. Die Bewohner selbst können auch vorerst nicht zurück in ihre Wohnungen. Das Treppenhaus in dem Gebäude wurde bei dem Feuer ebenfalls massiv beschädigt und muss zunächst gesichert werden. Erst wann das geschehen ist, können die Hausbewohner aus ihren Wohnungen persönliche Dinge und Wertsache holen.  

Die rund 30 Bewohner konnten in der Brandnacht nur sich selbst in Sicherheit bringen. Einige wurde in Schlafanzügen und Barfuß in Sicherheit gebracht. Für alle Bewohner hat die Stadt Kiel zunächst Notunterkünfte und Hotels gesucht und für Kleidung gesorgt. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Behling
Lokalredaktion Kiel/SH

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr zum Artikel
Feuer in der Feldstraße
Foto: Feldstraße 85: Der Giebel des Hauses musste abgetragen werden.

Wieso explodiert mitten in der Nacht ein Döner-Imbiss in der Feldstraße? Diese Frage beschäftigt seit Montag die Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft. Es ist nur glücklichen Umständen zu verdanken, dass bis auf eine Bewohnerin, die eine leichte Rauchgasvergiftung davontrug, niemand zu Schaden kam.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3