3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
„Wir hatten einfach Lust auf Radio“

Kiel Funk - Alles Inklusiv „Wir hatten einfach Lust auf Radio“

Das „Kiel Funk – Alles Inklusiv“-Team macht seit einem Jahr Radio im Offenen Kanal Kiel. Das Projekt macht eine Programmstunde pro Woche, besonders beliebt sind die Außenreportagen.

Voriger Artikel
Kurkarte soll für Touristen zum Busticket werden
Nächster Artikel
Kreative Aufbrüche in Gaarden

„Kiel Funk – Alles Inklusiv“: Holger Bünning, Oliver Papendorf, Malte Alles, Jan Wulff, Medienpädagogin Anita Kammerer, Pe und Maik Muth (von links) machen Radio für Menschen mit und ohne Behinderungen.

Quelle: Jennifer Ruske
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3