20 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Jugendliche versuchen Auto zu stehlen

Hassee Jugendliche versuchen Auto zu stehlen

Die Polizei hat in der Nacht zu Sonntag drei Jugendliche festgenommen, die ein Auto in Kiel-Hassee aufgebrochen hatten. Ein Zeuge hatte die 16 und 17 Jahre alten Tatverdächtigen kurz nach Mitternacht dabei beobachtet, wie sie sich an einem in der Hamburger Chaussee geparkten Wagen zu schaffen machten.

Voriger Artikel
Streit in Flüchtlingsunterkunft
Nächster Artikel
Polizei stellt Kupferkabeldieb

Die Polizei konnte die beiden Jugendlichen wenige Meter weiter fassen.

Quelle: dpa

Kiel. Nachdem sie den Zeugen bemerkten, flüchteten sie nach Polizeiangaben ohne Beute zu Fuß. Beamten trafen die Jugendlichen in Höhe der Hausnummer 83 an und nahmen sie vorläufig fest. Sie sind marokkanische Staatsangehörige. Nach der Vernehmung wurden sie zu ihrer Unterkunft gebracht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Günter Schellhase
Digitale Angebote

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3