6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Schifffahrtsamt ist frisch renoviert

Holtenau Schifffahrtsamt ist frisch renoviert

Das zweistöckige Gebäude mit wilhelminischer Fassade neben dem Neubau in kubischer Form, beides verbunden mit einem gläsernen, lichtdurchfluteten Foyer: So präsentierte am Freitag das Wasser- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau sein saniertes Amt und sein neues Bürogebäude.

Voriger Artikel
Entschärfung schneller als geplant
Nächster Artikel
Flotte Flattertiere faszinieren

Ein klangvoller Gruß für das historische Dienstgebäude des Wasser- und Schifffahrtsamtes Kiel-Holtenau: (von rechts) Helmut Bork, Torsten Fehse, Olaf Hartmann und Uwe von Kran vom Lotsengesangsverein Knurrhahn.

Quelle: Karina Dreyer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3