10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Mann leistet erheblichen Widerstand

Nach Ruhestörung Mann leistet erheblichen Widerstand

In die Saarbrückenstraße in Kiel wurden Polizeibeamte am Montagabend gegen 22.13 Uhr gerufen. Dort war es wiederholt zu einer Ruhestörung gekommen. Nachdem ihnen die Tür nicht geöffnet wurde, zogen sie einen Schlüsseldienst hinzu.

 

  

Voriger Artikel
Schwarzfahrer versuchen Kontrolleur auszurauben
Nächster Artikel
Zahl der Straftaten in Kiel gestiegen

Nach einer Ruhestörung am Montagabend leistete ein Mann erheblichen Widerstand gegen die eingesetzten Polizeibeamten.

Quelle: dpa

Kiel. Als die Beamten die Wohnung betraten, leistete der 61-jährigen Bewohner erheblichen Widerstand gegen die polizeilichen Aufforderungen. Er kratzte und bespuckte die eingesetzten Polizeibeamten und verletzte einen von ihnen leicht. Alle blieben jedoch dienstfähig. Der verwirrt wirkende Mann wurde von einem Amtsarzt in eine Fachklinik eingewiesen. Er wurden Strafanzeigen wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte und versuchter Körperverletzung gefertigt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3