22 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Adel Tawil singt bei Schiffstaufe

Kiel Adel Tawil singt bei Schiffstaufe

Am 5. Juni soll im Kieler Hafen das modernste Kreuzfahrtschiff einer deutschen Reederei durch Schwimmstar Franziska van Almsick getauft werden. Die Reederei TUI Cruises aus Hamburg hat für dieses Ereignis eine große Tauffeier in Planung.

Voriger Artikel
Stadt legt 560 Kita-Plätze nach
Nächster Artikel
Segelcamp 24/7 startet Saison

Adel Tawil tritt bei der Feier am Ostseekai auf einer großen Showbühne auf - ohne Löwenbaby. Dafür ist aber unter anderem Kristina Bach mit dabei.

Quelle: Jochen Lübke dpa (Archivbild)

Kiel. Wie das Unternehmen am Mittwochmorgen mitteilte, werden bei der Feier am Ostseekai auf einer großen Showbühne Adel Tawil, Kristina Bach und die Heavy Metal-Band Skyline  sowie die Panikexperten spielen.

Geplant ist ein fast siebenstündige Taufshow von 17 bis 24 Uhr. Höhepunkt wird ein großes Feuerwerk zum Abschluss.  Die Taufe ist als „Public Event“ ausgelegt und damit für die Öffentlichkeit frei zugänglich. „Das wird ein richtig großes Event mit einem umfangreichen Rahmenprogramm. Der Eintritt ist für all, die mit uns feiern wollen, natürlich frei“, kündigt Wybcke Meier, die neue Vorstandschefin von TUI Cruises an. Während der Taufe werden die Straßen am 5. Juni rund um den  Ostseekai gesperrt.  

Kiel war von der Hamburger Reederei im vergangenen Jahr als Taufort gewählt worden, da der Hafen seit Gründung des Unternehms  Basishafen für die Reisen der TUI Cruises-Schiffe nach Norwegen und ins Baltikum ist. Die 295 Meter lange und rund 99500  BRZ große  „Mein Schiff 4“ wird in diesem und im nächsten Jahr jeweils in Kiel stationiert. Auf 15 Decks bietet das Schiff in 1253 Kabinen Platz für bis zu 2506 Passagiere.

Der in Malta registrierte Neubau absolviert in dieser Woche letzte Tests bei der Meyer Werft im finnischen  Turku und soll in Kürze Kurs auf Deutschland nehmen. Am Himmelfahrtstag ist der Erstanlauf in Kiel geplant. Danach wird das Schiff noch ausgerüstet und vor der Taufe noch verschiedene Fahrten ab Kiel unternehmen. Dies war möglich, weil die finnische Tochter der Papenburger Meyer Werft das Schiff frühzeitig fertigstellen konnte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Behling
Lokalredaktion Kiel/SH

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr zum Artikel
Taufe Mein Schiff 4
Foto: Bis Freitag entsteht am Ostseekai in Kiel ein Festareal für die größte Schiffstaufe des Jahres 2015 in Deutschland.

Die Landeshauptstadt Kiel rüstet sich für die Taufe der "Mein Schiff 4". Seit Montagmorgen ist der Ostseekai eine Baustelle. 20 Mitarbeiter einer Spezialfirma haben mit dem Aufbau der großen Konzertbühne am Liegeplatz 27 begonnen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr