9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Widerstand gegen Flüchtlingsaufnahme

Kiel Widerstand gegen Flüchtlingsaufnahme

Stadt und Land konkretisieren ihre Pläne zum Bau einer Erstaufnahmeeinrichtung für rund 600 Flüchtlinge in Kiel. Trotz teilweise emotional vorgetragener Bedenken von Anwohnern bei der ersten öffentlichen Vorstellung der Pläne am Bremerskamp sowie einer Übergangslösung auf dem Nordmarksportfeld bis zur Fertigstellung Ende 2016 wollen Stadt und Land an ihren Planungen festhalten.

Voriger Artikel
Keine Angst vor Containern
Nächster Artikel
Landtag öffnet seine Türen für Besucher

Stadt und Land konkretisieren ihre Pläne zum Bau einer Erstaufnahmeeinrichtung für rund 600 Flüchtlinge in Kiel.

Quelle: Boris Roessler/dpa

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr zum Artikel
Kommentar

Im Grunde könnte ein Foto diesen Leitartikel ersetzen. Es zeigt 627 Flüchtlinge im Mittelmeer dichtgedrängt unter einem Tarnnetz an Deck des Kieler Tenders „Werra“ und war am vergangenen Donnerstag groß auf der Seite 1 dieser Zeitung zu sehen. Das Foto dokumentiert eindrucksvoll die Not und Hilfebedürftigkeit von Menschen, die aus Elend und Bedrohung in ihrer Heimat fliehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3