9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Welle der Hilfsbereitschaft trägt die Helfer

Neues Sammellager Welle der Hilfsbereitschaft trägt die Helfer

Die Initiative „Kiel hilft Flüchtlingen“ ist eine beispiellose Geschichte von Bürgerengagement in der Landeshauptstadt. Jetzt geht das Freiwilligen-Netzwerk in ein neue Phase. Ein 1400 Quadratmeter großes Sammel- und Sortierlager in der Preetzer Straße ermöglicht es künftig, dass mit professioneller Logistik geholfen werden kann.

Voriger Artikel
Und plötzlich bist du ein Hehler
Nächster Artikel
Spielsucht: Kfz-Meister brach bei Chef ein

Hochbetrieb in der Preetzer Straße: Sebastian Rehbach (3.v.li.) wird auch im neuen Sammellager Koordinator, Manager und Seele des Freiwilligenbetriebs sein. Rechts: Initiatorin Faiza Tahir.

Quelle: Frank Peter
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Heike Stüben
Lokalredaktion Kiel/SH

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3