11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Sie halten die Klassiker in Ehren

Kinderbücherei am Schützenpark Sie halten die Klassiker in Ehren

Schon seit 1954 stehen die Bücher in der Zastrowstraße in den selben Regalen. Dass es die Bücherei noch gibt, ist den Ehrenamtlern vom Büchereiverein zu verdanken, die den Betrieb übernahmen, als die Stadt Kiel 2006 alle Außenstellen der Zentralbücherei wegen zu hoher Personalkosten schließen wollte.

Voriger Artikel
Wenn Tod gleichzeitig Leben bedeutet
Nächster Artikel
Sohn von NS-Offizier lebte in Kiel

Vivien Sitarek von der Kinderbücherei am Schützenpark will Leselust bei Kindern fördern. Sie hat kistenweise Bücher für den Bücherflohmarkt zusammengestellt, auf dem Besucher beim Bücherei-Tag am Sonnabend stöbern können.

Quelle: Sonja Paar
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3