9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Prozess gegen Betreuer hat begonnen

Kindesmissbrauch in FKK-Camps Prozess gegen Betreuer hat begonnen

Wegen jahrelangen Kindesmissbrauchs muss sich ein 44-jähriger ehemaliger Jugendbetreuer aus Hamburg seit Dienstag vor dem Kieler Landgericht verantworten. Die Anklage wirft dem Mann vor, sich zwischen 2007 und 2012 in 17 Fällen an fünf Jungen vergangen zu haben.

Voriger Artikel
Dritte Feuerwehrwache für Kiel?
Nächster Artikel
Merkel bedankt sich bei den Soldaten

Wegen jahrelangen Kindesmissbrauchs muss sich ein 44-jähriger ehemaliger Jugendbetreuer aus Hamburg seit Dienstag vor dem Kieler Landgericht verantworten.

Quelle: Arne Dedert/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr zum Artikel
Sexueller Missbrauch

Er verging sich auf FKK-Jugendfreizeitcamps im Norden an mehreren Jungen. Dafür muss ein ehemaliger Betreuer aus Hamburg jetzt ins Gefängnis, wie das Landgericht Kiel am Freitag entschied.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3