5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage

Kindesmissbrauch in Kiel Staatsanwaltschaft erhebt Anklage

Die Staatsanwaltschaft Kiel erhebt Anklage gegen einen 31-jährigen Mann wegen des zweifachen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern. Im Stadtteil Gaarden hatte sich der Kieler im Januar an zwei fünf und sieben Jahre alten Mädchen vergangen. Der Fall sorgte bundesweit für Aufsehen.

Voriger Artikel
Titanenwurz ist aufgegangen
Nächster Artikel
Wer vermisst diese Schmuckschatulle?

Die Mutter des Mannes hatte schwere Vorwürfe gegen Behörden und Polizei erhoben.

Quelle: Ulf Dahl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Bastian Modrow
Lokalredaktion Kiel/SH

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3