11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
In einem Kreuz sieht man nicht nur Leid

Kirchen In einem Kreuz sieht man nicht nur Leid

Wer sich eine Kirche genauer anschaut, entdeckt viele Details. Auf dem Kirchturm dreht sich in vielen Fällen ein Wetterhahn im Wind. So auch an der Kieler St. Nikolaikirche, deren Dachreiter wiederum von einem Kreuz gekrönt ist – und auch eine Kugel sucht der Besucher am zentralen Gotteshaus der Stadt nicht vergebens.

Voriger Artikel
Jungbrunnen für eine alte Sprache
Nächster Artikel
B76: Auto krachte mit Lkw zusammen

Eine Kirche mit zwölf Fenstern? Ist das Zufall? Carla Baumann-Speth und ihr Mann Claus Speth (re.) wissen, dass es dafür gute Gründe gibt. Sie bieten künftig Führungen an, die vor allem das eigene Erleben des Raums ermöglichen sollen. Dänischenhagens Pastor Peter Kanehls findet das Konzept, das auch in seiner Kirche angeboten werden soll, rundum gut.

Quelle: Sven Janssen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3