10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Neue Inspirationen für die „Alte Mu“

Kongress für Vernetzung Neue Inspirationen für die „Alte Mu“

Der Verein „Alte Mu Impulswerk“ mit seinen darin zusammengeschlossenen rund 40 Kreativ-Initiativen hat Großes vor in Kiel. Ein Konzept für alternatives Wohnen und Arbeiten auf dem Areal der ehemaligen Kunsthochschule am Lorentzendamm gibt es schon.

Voriger Artikel
Tierischer Besuch beim "Fest am Meer"
Nächster Artikel
Müllsammelschiff „Seekuh“ in Kiel getauft

Maria, Julia, Emma und Cyntia (v. li.) von der Galerie Seepferdchen zählen zu den Mietern der Alten Mu. Am letzten Septemberwochenende öffnen sich Geschäfte und Initiativen der Öffentlichkeit. Dabei geht es auch um den Aufbau internationaler Kontakte.

Quelle: Jan Köster
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Jürgen Küppers
Lokalredaktion Kiel/SH

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3