9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Langsamer Abschied von den Kastanien

Kranke Bäume Langsamer Abschied von den Kastanien

Viel zu früh welkende Blätter, offene Wunden an den Stämmen: Die Rosskastanien in Kiel und großen Teilen des Landes leiden. Die Gründe: Miniermotte und ein neues Bakterium bedrohen das Leben der Bäume akut. Experten befürchten, dass in etwa drei bis zehn Jahren nur noch ganz wenige Kastanien in Kiel stehen.

Voriger Artikel
Studium trotz Flucht
Nächster Artikel
Große Rauchwolke über Kiel

Frühzeitiger Herbst in der Werftstraße in Kiel: Die Blätter der Weißblühenden Rosskastanien welken durch den Befall der Miniermotte. Die Rinden sind zudem teilweise durch das Bakterium Pseudomonas syringae gefährdet.

Quelle: Volker Rebehn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3